3. Februrar: Roter Faden durch die Bibel -Der Apostel Paulus (klicken Sie hier, um alle Informationen zu sehen)

Tiefer in die Bibel eintauchen – Zusammenhänge verstehen, das ist das Ziel der Reihe „Roter Faden durch die Bibel“. Unsere Kirchengemeinde bietet zusammen mit zwei Schwestergemeinden und dem Amt für missionarische Dienste unserer Landeskirche dieses Online-Seminar im Frühjahr 2022 an. Ein Einstieg zu den fünf Abendterminen ist zum 18. Januar 2022 möglich.

Zeugen (Apostelgeschichte), Versöhnung (Römer, Galater, Thessalonicher), Gemeinde (Korinther, Epheser, Philipper, Kolosser), Bewährung (Timotheus und Titus, Philemon, Hebräer, Petrusbriefe) und Hoffnung (Jakobus, Judas, Johannes, Offenbarung) sind die orientierenden Themen der Abende.

Positive Erfahrungen ermutigen uns, diesen Kurs wieder digital und kostenfrei anzubieten. Bereits heute können Sie sich mit einer Mail an peter.bauer@ekiba.de auf die Liste der Interessierten eintragen lassen (Stichwort „Bibelseminar NT“) und wir erinnern Sie an den Beginn des online-Seminars.

Sie können sich aber auch am 18. Januar 2022 einfach auf Zoom Meeting-ID: 686 4968 2200 (zunächst ohne Passwort) ab 19 Uhr einklinken. Der gemeinsame Beginn wird um 19:30 Uhr sein. Die Gestaltung wird in etwa so sein, dass es einen Impulsvortrag, eine Gruppenphase, Frage & Antwort-Möglichkeiten und einen Abendabschluss (gegen 21 Uhr) geben wird.

Am ersten Abend lernen Sie anhand der ersten Einheit den Kurs, die Referenten und die Arbeitsweise kennen. Anschließend können Sie entscheiden, ob Sie am Kurs wirklich teilnehmen wollen. Angemeldete bekommen nach dem Seminar, Unterlagen, Link zum aufgezeichneten Vortrag und weitere Informationen per Mail zugesandt.

Kurstermine: 18. Januar | 3. Februar | 16. Februar | 8. März