Gottesdienst am 29. September - Tag des Lichtspiels in unserer Kirche

Lichtspiel in der Königsbacher Kirche: am 29. September fällt das Sonnenlicht genau auf die Inschrift: "es ist vollbracht!"

Der 29. September ist der Tag, auf den unser Lichtspiel in der Kirche hin entworfen ist: an diesem Tag fällt gegen 18.30 Uhr MESZ das Licht durch die rote Scherbe im  Westfenster genau auf die Inschrift unter dem Kreuz: "Es ist vollbracht!"

Daher wollen wir in diesem Jahr um 18.00 einen Gottesdienst in der Kirche anbieten, der etwa bis 19.00 Uhr gehen wird. Bei gutem Wetter ist es möglich, das Lichtspiel wahrzunehmen. Im Gottesdienst wird uns der Posaunenchor musikalisch begleiten, es soll aber auch Zeit für Stille und Betrachtung sein. Pfarrer Elsässer gestaltet das Ganze mit Gebeten und einer kurzen Ansprache. 

In der Kirche haben wir coronabedingt derzeit ca. 60 Einzelplätze; Familien und Paare können zusammen sitzen. Bitte bringen Sie eine Maske mit.