Ein Bibelseminar online miterleben (hier klicken zum Weiterlesen)

Einladung zum Bibelseminar

Die Bibel spielt im Leben vieler Menschen eine große Rolle, manche lesen sie regelmäßig, manche kommen mit einzelnen Versen daraus aus, manche nutzen sie als Versteck oder zum Trocknen von Blüten, und bei manchen steht sie einfach im Schrank und verstaubt.

Was für die einen ein Sammlerstück ist, ist für die anderen eine Kraftquelle, gibt Orientierung und Halt in turbulenten Zeiten und erzählt von dem, was Gott getan hat und noch heute tut.

Selbst wenn wir zahlreiche Predigten und Vorträge gehört haben, kann es einem trotzdem schwerfallen, sich in den biblischen Büchern eigenständig orientieren zu können. Und was sind eigentlich die Hauptanliegen der einzelnen Bücher in diesem Buch?

Warum sind es 66 einzelne Schriften? Wie ist der Aufbau? Was ist der Schwerpunkt?

Wenn ich einzelne Abschnitte oder Kapitel lese, fehlen mir oft die großen Linien, die elementarten Zusammenhänge und die zahlreichen Verknüpfungen.

In unserem Bibelseminar wollen wir die Schriften des ersten und des zweiten Testaments im Überblick kennenlernen, den roten Faden darin erkennen und benennen.

Zu diesem Seminar laden die Kirchengemeinden Kleinsteinbach, Königsbach und singen im Frühjahr 2021 ein. Die ersten acht Abende beschäftigen sich mit den Schriften des Alten Testaments. Die Fortführung des Seminars zu den Büchern des Neuen Testaments ist für den Winter 2021/2022 geplant.

Erstmalig bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, digital am Bibelseminar teilzunehmen. Bitte schreiben Sie dann eine E-Mail an pfarramt@ek-koenigsbach.de damit wir Ihnen einen Zugangslink zuschicken können.

Das erste Treffen findet am Mittwoch, 20. Januar 2021 um 19.30 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus in Singen statt (sofern die Corona-Bestimmungen es erlauben).

Die weiteren Treffen sind in Kleinsteinbach und Königsbach geplant.

Am ersten Abend lernen Sie den Kurs und die Referenten kennen, wir schauen uns die Arbeitsweise an. Anschließend können Sie entscheiden, ob Sie am Kurs wirklich teilnehmen wollen? Dazu müssen Sie sich dann anmelden - sowohl für das Treffen im Gemeindehaus als auch für die digitale Variante (da gibt es extra Zugangsdaten = geschlossener Raum).

Der Kurs orientiert sich am Stuttgarter Bibelseminar. Die angemeldeten Teilnehmer erhalten zu den einzelnen Einheiten ein Kursheft. Wir erheben keine Teilnehmergebühr, sondern bitten um eine Spende für die Materialkosten.

Kurstermine: 20.1. | 1.2. | 10.2. | 22.2. | 10.3. | 22.3. | 14.4. | 28.4.

Fragen? Ihre Ansprechpartner stehen zur Verfügung:

Peter Bauer – Digitales – 0159 013 415 93

Oliver Elsässer – Königsbach – 0176 810 33944

Rudolf Kaltenbach – Singen – 07232 710 48

Lothar Mössner – Kleinsteinbach – 07240 61 59 303