Artikelseite von Eva_Glück

50 Jahre Kindergarten Arche Noah

Am Sonntag, 26.6.2016 findet unser diesjähriges Sommerfest statt. Dies wollen wir wie jedes Jahr mit Ihnen gemeinsam feiern!

Allerdings gibt es dieses Jahr noch ein Grund mehr zu feiern:

Das 50-jährige bestehen unseres Kindergartens Arche Noah  in der Brühlstraße 22 !!

Sommerfest des Kindergarten Arche Noah Königsbach

Gott gibt es nicht nur an Weihnachten und Ostern...

.. sondern Gott ist in unserem Alltag präsent!

Das bekommen die Kinder des Kindergartens “Arche Noah” schon früh mit, denn nicht nur die religiösen Feste des Jahres wie z.B. Weihnachten und Ostern sind mit Inhalten des christlichen Glaubens gefüllt.

Jeden Montag und Freitag treffen sich alle Gruppen zum gemeinsamen Start in die Woche oder eben zur Verabschiedung ins Wochenende, dabei werden Lieder gesungen - von Gott und seinen Taten, seiner Bedeutung für uns Menschen und seiner Liebe zu uns. Segenslieder haben hier genauso ihren Platz, wie auch in der monatlich stattfindenden Kinderkirche, zu der wir alle gemeinsam in die evang. Kirche laufen, um einen richtigen kleinen Gottesdienst mit Pfarrer Elsässer zu feiern - mit Begrüßungsritual, Liedern, Geschichten aus der Bibel und Gebeten. Gebetet wird auch vor dem Essen, oder manchmal auch vor dem Nachhause gehen. Wir bearbeiten innerhalb des Jahres verschiedene Geschichten und Themen der Bibel auf immer unterschiedliche Art und Weise, und wollen sie so den Kindern nahe bringen. Wir wollen ihnen aufzeigen, dass Gott auch noch nach vielen tausend Jahren für uns da ist und das die Bibel mehr ist, als ein Märchenbuch aus alter Zeit.

Gabenorientiert arbeiten - auch im Kindergarten?

Von Erzieherin Eva Glück

Jedes Kind- egal wie alt- kommt mit seiner eigenen Geschichte und seinem eigenen kleinen Rucksack an Erfahrungen zu uns in den Kindergarten. Es trägt schon mehr oder weniger stark ausgeprägte Vorlieben, Fähigkeiten und Talente in sich, die es zu entdecken, zu fördern, vielleicht auch erst zu erkennen oder wecken gilt. Hier beginnt unsere Aufgabe.

Das letzte Jahr im Kindergarten

Gerade eben hat es begonnen - das Schuljahr - und wie jedes Jahr war dies für einige der Anlass besonders nervös zu sein und sich besonders zu freuen: für die Erstklässler, die mit Schultüte und neuem Ranzen dem Tag entgegen gefiebert haben, bis es endlich so weit ist und sie in die Schule kommen.

Schlüsselübergabe im Kindergarten Arche Noah

Am Mittwoch den 24.02.2010 wurde nach sieben Monaten Bauzeit nun symbolisch der Schlüssel für die neuen Sanitäranlagen der Kinder an Kindergartenleitung Frau Jutta Bauer übergeben. Zu diesem Anlass trafen sich Pfarrer Elsässer, Architekt Schaller, Hauptamtsleiter Rexroth und Leiter des kommunalen Bauamts de Jongh nochmals in der Einrichtung.

Schlüsselübergabe Kindergarten Arche Noah

Seiten