Pfr. Oliver Elsässer

Wir freuen uns, dass Sie hier sind und laden Sie herzlich ein, die lebendige Gemeinschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Königsbach zu entdecken.

Pfarrer Oliver Elsässer

Aktuelles aus der Gemeinde

ChurchNight – eine Nacht in der Kirche

Am 30. Oktober füllte sich die evangelische Kirche in Königsbach bereits einen Tag vor dem offiziellen Datum des Reformationstages, um Martin Luther zu begegnen. Um 19.30Uhr startete das Programm mit einem Gottesdienst der besonderen Art. 120 Junge und Junggebliebene kamen. Die dichte und besondere Atmosphäre wurde u.a. durch Pfarrer Oliver Elsässer aufgelockert und die Band PHIDBACK aus Hochstetten umrahmte den Gottesdienst.

Abschied nehmen und Ankommen - von Heike Elsässer

Von Zeit zu Zeit werde ich als Ehefrau des Pfarrers gefragt, ob wir uns in Königsbach schon eingelebt haben. Diese Frage möchte ich zum Anlass nehmen, etwas zu den zwei Jahren zu schreiben, die wir jetzt hier sind.

Unsere G7-Serie - Teil 1: Geld - und wie wir in der Kirche damit umgehen

In einer fortlaufenden Serie schreiben wir über Kern-Themen die unsere Gemeinde zusammen halten und die uns als Kirchengemeinde beschäftigen.

Geld

Von Pfr. Oliver Elsässer

Kirche und Geld - für viele Menschen ist das ein heikles Thema. „Die Kirche hat Geld!“ - diesen Satz hört man immer wieder. Das stimmt... und auch wieder nicht. Natürlich fließt Geld in der Kirche. Und natürlich sind es erst einmal Zahlen, die man als beeindruckend groß empfindet. Umgekehrt gehören die Kirchen zu den größten Arbeitgebern Deutschlands. Allein in der ev. Landeskirche in Baden und dem Diakonischen Werk sind 42.000 Menschen beschäftigt. Daneben sind viele historische und kulturell bedeutende Bauwerke in Besitz der Kirchen. Sie zu erhalten ist von gesamtgesellschaftlichem Interesse. Aber Unbekanntes Objektauch das kostet viel Geld.

Gabenorientiert arbeiten - auch im Kindergarten?

Von Erzieherin Eva Glück

Jedes Kind- egal wie alt- kommt mit seiner eigenen Geschichte und seinem eigenen kleinen Rucksack an Erfahrungen zu uns in den Kindergarten. Es trägt schon mehr oder weniger stark ausgeprägte Vorlieben, Fähigkeiten und Talente in sich, die es zu entdecken, zu fördern, vielleicht auch erst zu erkennen oder wecken gilt. Hier beginnt unsere Aufgabe.

Gemeindebrief Herbst 2010

Gemeindebrief Herbst 2010 - Ev. Kirchengemeinde Königsbach-BilfingenDer neue Gemeindebrief der Ev. Kirchengemeinde in Königsbach und Bilfingen ist online und wird in dieser Woche auch von fleißigen Helfern in den beiden Ortschaften verteilt.

Bereits jetzt können Sie ihn als PDF (ca. 1,5 MB) herunterladen und anschauen.

Inhaltlich erwartet Sie u.a. Folgendes:

  • Thema: Kirche und Geld
  • Interview mit Posaunenchorleiter Engel
  • Vorstellung Diakon Lutz Barth
  • Kindergottesdienste in Königsbach
  • Aus dem letzten Jahr eines Kindergartenkindes
  • u.v.m

Seiten